www.wiesbaden112.de

Geldautomat neben Rewe-Markt gesprengt

Zu einem nicht alltäglichen Einsatz wurde am frühen Morgen gegen 3:20 Uhr, die Freiwillige Feuerwehr Breckenheim alarmiert.

Ebenso machten sich die Freiwillige Feuerwehr Igstadt und der Löschzug der Berufsfeuerwehr auf den Weg nach Breckenheim.

Gemeldet wurde ein gesprengter Geldautomat neben dem Rewe-Gebäude. Dies bestätigte sich auch beim Eintreffen der ersten Fahrzeuge. Ebenso waren bereits mehrere Zivil- und Streifenwagen der Polizei vor Ort.

Auf den ersten Blick war kein Rauch und kein Feuer erkennbar. Mittels Wärmebildkamera wurde der Bereich sowie die angrenzenden Räume überprüft. Auch innerhalb des Rewe-Marktes kontrollierte man die angrenzenden Räumlichkeiten.

Bis auf das Einsatzfahrzeug der FF-Breckenheim sowie des Einsatzleitdienstes, rückten alle Fahrzeuge nach kurzer Zeit wieder ein.

Da zum jetzigen Zeitpunkt der Tatort noch nicht direkt begangen werden kann, ist die Schadenshöhe nicht zu beziffern. Die Spurensicherung hat ihre Arbeit aufgenommen.

Siehe auch Beitrag auf wiesbaden112.de