www.wiesbadenaktuell.de

Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall auf der L3028

Bei einem Verkehrsunfall auf der L3028 zwischen Medenbach und Breckenheim, wurden zwei Personen verletzt.

Die Feuerwehr Breckenheim und Igstadt, sowie das Basis-Löschfahrzeug der Feuerwache 3, wurden gegen 22:45 Uhr alarmiert, da anfangs ein qualmendes Fahrzeug vermutet wurde. An der Einsatzstelle zeigte sich jedoch, dass kein Feuer oder Rauch zu erkennen war.

Die Breckenheimer Kräfte unterstützten den Rettungsdienst bei der Rettung der einen verletzten Person aus ihrem Auto, während die Kameraden aus Igstadt die auslaufenden Betriebsstoffe des zweiten PKW abstreuten.

Nachdem die beiden Fahrzeuge abgeschleppt wurden, konnte man nach Rücksprache mit der Polizei die L3028 wieder frei geben.

Nach ca. 1 1/2 Stunden war der Einsatz beendet.

(Foto: wiesbadenaktuell.de)